Direkt zum Inhalt

Ayse Altinok/Sarah Blake - A Day at the Mall Reminds me of America

 

 

A DAY AT THE MALL REMINDS ME OF AMERICA (USA)

Poetry Film International von Ayse Altinok (Regie) und Sarah Blake (Text)

 



Ayse Altinok ist eine in der Türkei geborene Filmregisseurin, die derzeit in Los Angeles lebt und dort Film- und Werbeinhalte erstellt. In den letzten zehn Jahren wurde Ayse international ausgezeichnet, darunter mit dem Cannes Film Festival "A La Flip" Award, dem Van Gogh Award, dem One Show Award, dem Gold Clio, dem Epica, dem Art Director's Club Award, dem AICP und dem Andy Award. 2014 hat Ayse den Poesiefilm mit dem Titel "A Day At The Mall Reminds Me Of America" gedreht, der im Hammer Museum, Walker Art Center und Figge Art Museum ausgestellt wurde. http://www.aysealtinok.com

 

Sarah Blake ist Autorin des Gedichtbandes Mr. West (2015), einer nicht autorisierten Biographie von Kanye West. Sie erwarb einen BA am College of New Jersey, einen MA in Kreativem Schreiben an der University of Texas, Austin und einen MFA an der Penn State University. Ihre Gedichte erschienen in der Boston Review, Michigan Quarterly Review, FIELD, Sentence, der Threepenny Review u.a. Blake ist Herausgeber von Saturnalia Books, Poesie-Redakteur von MiPOesias und Mitbegründer von Submittrs. Sie erhielt das NEA-Literaturstipendium und lebt mit ihrem Mann und Sohn außerhalb von Philadelphia.

Das Gedicht mit einem Interview ist unter nachzulesen.  http://motionpoems.org/episode/day-at-the-mall/