Direkt zum Inhalt
Textkörper

Wettbewerbsausschreibungen 2021

+++ Einreichungen für den SPECIAL AWARD sind noch bis 31. August 2021 möglich! +++Das nächste Poetry Film Festival ist für 10. bis 13. November 2021 geplant.

Wie in den letzten Jahren hat das Art Visuals & Poetry Film Festival 2021 zwei internationale Wettbewerbe ausgeschrieben. Der interkontinentale Wettbewerb SPECIAL AWARD basiert auf der Verfilmung ein und desselben Festivalgedichts von Antonio Fian. Sein Gedicht "ruhwunsch" wird als Tonspur mit den Copyrights und der Übersetzung kostenlos für den Wettbewerb bereitgestellt. Der Wettbewerb basiert also auf einem Gedicht, das von Künstlern international ganz unterschiedlich verfilmt wird. Die besten Interpretationen werden ausgewählt und in einem eigenen Programmblock gezeigt. Der Hauptpreis deutschsprachiger Raum oder Award German Speaking Countries , welchen das Wiener Poetry Film Festival 2021 erneut vergibt, richtet sich an Filmschaffende aus der Schweiz, Österreich und Deutschland. Hierfür ist die Deadline am 30. Juni 2021 bereits abgelaufen. Im kuratierten internationalen Rahmenprogramm wird ein dritter Preis vergeben: DIE WETTBEWERBSAUSSCHREIBUNGEN 2021

Event calendar

Call for Entries Poetry Film Festival Vienna 2021

Spenden statt Tickets!

Wir suchen Wege, unsere Kulturarbeit zu verbessern. Dazu benötigen wir auch Ihre Unterstützung!

Film Magazin

Domela | Pat van Boeckel/Domela Nieuwenhuis (Niederlanden)

Im Jahr 2020 waren es hundert Jahre her, dass Domela Nieuwenhuis (1846-1920) gestorben ist. Zu seiner Zeit war Domela - als Pfarrer, Freidenker, Sozialist, Anarchist, Antimilitarist, aber vor allem als Kämpfer gegen soziale Ungerechtigkeit - berühmt und berüchtigt. Man nannte ihn "uns ferlosser", unseren Retter. Er war es, der die armen, armen Torfstecher.... vereinte.

Art Visuals & Poetry Film Festival 2021

Die Call for Entries 2021 sind eröffnet. Filmeinreichungen sind ab sofort über FilmFreeway oder via Onlineformular auf dieser Webseite möglich!

Das nächste Art Visuals & Poetry Film Festival ist für Mitte November 2021 in Wien geplant. Festivaldichter 2021 ist der österreichische Schriftsteller Antonio Fian, dessen Gedicht "ruhwunsch" in einer Tonaufnahme kostenlos für den Gedichtfilmwettbewerb bereit steht. Das Gedicht kann samt den Rechten heruntergeladen werden.
DIE POETRY FILMWETTBEWERBE 2021
Der Hauptwettbewerb richtet sich traditionell bei freier Textwahl an Filmschaffende aus dem deutschsprachigen Raum. Zusätzlich zu den Wettbewerben bietet das Festival ein kuratiertes internationales Rahmenprogramm an, das die Trends im anglo-amerikanischen Raum mit berücksichtigt. Mit englischen Untertiteln sind grundsätzlich alle Sprachen am Festival willkommen. Darüber hinaus wird der Austausch mit anderen Poetry Film Festivals groß geschrieben. Es gibt also einiges zu erleben und zu entdecken! Natürlich kann man auch mitmachen: Die Einreichkriterien & Deadlines sind unter diesem Link nachzulesen.
Das Wiener Poetry Film Festival geht als zweitgrößtes Special Interest-Festival dieser Art 2021 in die sechste Ausgabe. Wir freuen uns schon sehr auf Eure Poetry Filmeinreichungen!
Deutsch